Vereinigung Freunde der Klosterkirche Muri

1992 wurde die Vereinigung Freunde der Klosterkirche gegründet. Rund 900 Mitglieder gehören heute dazu. Die Vereinigung bezweckt, die benediktinische Tradition in der Klosterkirche zu pflegen und die Kirche zu erhalten. Sie fördert und unterstützt die Musik in der Klosterkirche.

Dank den Mitgliederbeiträgen und den verschiedenen Spenden und Legaten kann die Vereinigung die Renovationsarbeiten mitfinanzieren.

PC- und Bankkonto
für Spenden, Gönnerbeiträge
und geistige Blumenspenden
PC-Konto Nr. 50-71039-5
IBAN:
CH09 0900 0000 5007 1039 5
BIC: PFICHBEXXX
 
für Aussenrenovation
der Klosterkirche
Raiffeisenbank Oberfreiamt, 5630 Muri
IBAN:
CH69 8072 8000 0019 2811 8
SWIFT-Code (BIC): RAIFCH22
PC-Konto  50-1914-7
 
Letztwillige Verfügung
Mit einer letztwilligen Verfügung zu Gunsten der Vereinigung Freunde der Klosterkirche Muri, können Sie die Klosterkirche Muri über Ihr Leben hinaus unterstützen.
Für eine persönliche Beratung kontaktieren Sie bitte unseren Präsidenten Pfarrer Georges Schwickerath.
Telefon: 056 675 40 20
oder Mail:
georges.schwickerath@pfarreimuri.ch

Vereinszeitung
Mit der Vereinszeitung «Die Posaune» werden alle Mitglieder über die Aktivitäten der Vereinigung, über Anlässe in der Klosterkirche und über bauliche Massnahmen im jahrhundertealten Gotteshaus informiert.
Sind Sie interessiert an einer Mitgliedschaft? Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Die Beitrittserklärung informiert Sie über die Möglichkeiten »

Sekretariat der Vereinigung
Freunde der Klosterkirche Muri
Postfach 395, 5630 Muri
Telefon 056 675 40 20 (Pfarramt)
sekretariat@klostermuri.ch